Freizeit


Hardtberger Frühling 2018

„VON DER  FÜNFTEN  JAHRESZEIT  IN  DEN FRÜHLING"

(e.b.) - Auch 2018 startet Hardtberg Kultur e. V.  im Kulturzentrum Hardtberg  wieder seine Veranstaltungsreihe „Hardtberger Frühling, von der fünften Jahreszeit in den Frühling". Sie besteht aus einer bunten Mischung kultureller Angebote.

Folgende Veranstaltungen werden angeboten:

Sonntag,  21. Januar    Beethoven Bonnensis mit Dr. Stefan Eisel (Klavier Konzert)

Sonntag,  28. Januar    Hardtberg Gymnasium (Bigbands)

Sonntag,  04. Februar   Kaffeehaus, „Ohrwürmewr rund um die Liebe“ mit dem Beda Trio  

Samstag, 10. Februar, 19.30 Uhr    9. Närrischer Äsel

Samstag, 03. März       Her Majesty (Rockmusik, Beatles Recover)

Sonntag,  04. März       Saragina Combo (Klezmer-Musik u. a.)

Sonntag,  25.  März      Oldie GmbH, Jazz-Konzert 

Sonntag,  08. April       Cosy Duo, Michel Sanya und Rutendo Machiridza, Musik aus Afrika

Sonntag,  22. April      Kaffeehaus,“Von Wien nach Berlin“ mit Beda Trio

Samstag,  28. April      Filmhauschor Köln mit „Jenseits der Föhnfrisur“

Sonntag,  29. April      Bonnmots  (Kabarett/Comedy)

Ausstellungen:

Sonntag,   14. Januar    „Malerei, Skulptur, Grafik“, Werkschau der Wochenend-Akademie

Sonntag,   25. Februar  „Merkwürdig? Kunst und Musik, Leistungskurse des HardtbergGymnasiums                              

Samstag,  14.  April  Werkschau der Künstlergruppe „Druckartisten“

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Die Gastronomie liegt wieder in den bewährten Händen von Paolo Granatella vom Ristorante „Pastarotti",Guerecke Allee 5, Bonn-Brüser Berg.