Kultur


Vernissage im Johanniter-Krankenhaus

(m.g.) Am Donnerstag, den 12. Juli, findet im Bonner Johanniter-Krankenhaus wieder eine Vernissage statt. Präsentiert werden die Bilder des Künstlers Michael Joseph. Für seine Aquarelle hat er sich von der Kirschblüte in der Bonner Heerstraße inspirieren lassen, die jährlich tausende Besucher und Touristen in die Altstadt lockt.

Der Maler experimentiert mit starken und leichten Farben, wobei seine Bilder immer farbenreich sind. Michael Joseph stammt aus Südindien, seit 2011 ist er Mitarbeiter der Anästhesie in den Bonner Johanniter-Kliniken. Mittlerweile zum fünften Mal stellt er eine Auswahl seiner Bilder im Foyer und dem Flur der Verwaltung im Johanniter Krankenhaus aus.

Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr. Dabei steht der Künstler allen kunstinteressierten Gästen zu einem Gespräch zur Verfügung. Alle ausgestellten Werke können erworben werden. Zehn Prozent des Erlöses kommen dem Hospiz des Waldkrankenhauses zugute. Veranstaltungsort ist das Foyer des Johanniter-Krankenhauses in Johanniterstraße 3, 53113 Bonn. Der Eintritt ist frei.

06.07.2018