Gesundheit


Infos über künstliche Gelenke und Adventbasar

(m.g.) Am Donnerstag, den 29. November, veranstaltet das Bonner Johanniter Waldkrankenhaus eine Patientenveranstaltung zum Thema „künstliche Gelenke“. Das Einsetzen von künstlichen Gelenken stellt heutzutage kein Problem mehr dar. Dennoch fürchten sich viele Betroffene vor einem solchen Eingriff. Daher veranstaltet das zertifizierte EndoProthesenZentrum am Johanniter Waldkrankenhaus regelmäßig Informationsveranstaltungen zu dem Thema „künstliche Gelenke“. Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie Dr. Christian Paul und sein Team aus dem Johanniter Waldkrankenhaus informieren über die Notwendigkeit für künstliche Gelenke, Operationsvorbereitungen, Anästhesie, Schmerztherapie, minimal invasive OP Techniken und moderne Implantate. Interessierte können ihre Gelenkmaße auf Abweichungen testen lassen. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Einlass ist bereits um 16:30 Uhr. Der erste Vortrag behandelt das künstliche Knie, um 17:30 folgen Informationen über die künstliche Hüfte und um 18:00 Uhr über die künstliche Schulter. Veranstaltungsort ist das Inselhotel Bad Godesberg, Theaterplatz 5-7, 53177 Bonn. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Am Freitag, den 30. November, veranstaltet das Bonn Malteserkrankenhaus einen ein Adventbasar. Der Duft von frisch gebackenen Waffeln, warme Getränke und viele selbstgemachte Köstlichkeiten und Kleinigkeiten - mit diesen Zutaten zaubern die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenhauses seit vielen Jahren Adventsstimmung in das Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg. Auch in diesem Jahr lädt das Team zum traditionellen Weihnachtsbasar ins Krankenhaus: Am 30. November haben Patienten, Besucher und Mitarbeiter des Hauses von 11:00 bis 16:00 Uhr die Möglichkeit, liebevoll gestaltete Weihnachtsdekoration aus verschiedenen Materialien, selbstgemachte Marmeladen, Weihnachtsgebäck und viele andere Kleinigkeiten zu kaufen. Mit Waffeln und warmen Getränken wird für das kulinarische Wohl gesorgt. Einen großen Teil der Erlöse spendet das ehrenamtliche Team in diesem Jahr an die Little Flower Congregation (CDT Fathers), die die Spenden an bedürftige Überschwemmungsopfer in Kerala/Indien verteilt. Veranstaltungsort ist der Eingangsbereich des Malteser Krankenhauses Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg, Von-Hompesch-Straße 1, 53123 Bonn. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

23.11.2018