Gesundheit


Veranstaltungen in Bonner Krankenhäusern

(m.g.) Am Montag, den 11. März, veranstaltet das Malteserkrankenhaus den Gesprächskreis für Menschen mit Lungenkrebs und ihre Angehörigen. Die Diagnose Lungenkrebs stellt Betroffene und Angehörige vor viele Fragen und Sorgen, im Laufe der Therapie kann es immer wieder zu persönlichen Krisen im Umgang mit der Erkrankung kommen. Dennoch gibt es auch Momente der Hoffnung und der Zuversicht. In einem geleiteten Gesprächskreis geben Experten Betroffenen die Möglichkeit, sich über alle Sorgen und Ängste, aber auch über ganz konkrete Fragen mit anderen Betroffenen auszutauschen – unabhängig davon, ob man selbst erkrankt sind oder ein nahestehender Mensch. Der Gesprächskreis beginnt um 16:30 Uhr und endet um 19 Uhr. Veranstaltungsort ist das Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg, Akademie für Palliativmedizin, Von-Hompesch-Straße 1, 53123 Bonn. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 Am Dienstag, den 12. März, veranstaltet das Bonner Gemeinschaftskrankenhaus einen Infoabend für werdende Eltern. An diesem Abend haben diese die Gelegenheit, den Chefarzt Dr. med. Joachim Roos und sein Ärzte- und Hebammenteam kennen zu lernen. Außerdem wird zu all den Themen Stellung genommen, die junge Eltern beschäftigen. Neben wissenswerten Informationen zu den häufigsten Fragen, wie zur Entbindung und zum Wochenbett, werden auch individuelle Fragen geklärt und erläutert. Am Ende des Infoabends machen wir gemeinsam einen Rundgang durch den Kreißsaal und die Wöchnerinnen-Station. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Veranstaltungsort ist die Cafeteria - Haus St. Elisabeth, Prinz-Albert-Straße, 53113 Bonn. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 Am Mittwoch, den 13. März, bietet das Johanniter-Krankenhaus einen Rollator-Fitness-Kurs an. Denn der Rollator ist nicht nur ein Hilfsmittel für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, sondern kann auch als „Sportgerät“ zur Erhaltung oder Wiederherstellung der allgemeinen Fitness, Gesundheit und Mobilität eingesetzt werden. Der Rollator als „Sportgerät“ fördert nicht nur die aufrechte Haltung und stärkt das Herz-Kreislauf- System. Mit dem Rollator lässt sich auch die Koordination verbessern und das Gleichgewicht schulen. Gleichzeitig werden in dem Kurs erfolgreiche Strategien für die Umsetzung im Alltag trainiert. Der Kurs geht von 14:30 bis 15:15 Uhr. Veranstaltungsort ist die Tagesklinik der Geriatrie des Johanniter-Krankenhauses (2. Etage im Rheinflügel) in Johanniterstraße 3, 53113 Bonn. Der Kurs ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 Am Mittwoch, den 13. Februar, veranstaltet das Bonner Gemeinschaftskrankenhaus den Gesprächskreis Fibromyalgie. Der Gesprächskreis möchte allen Betroffenen die Möglichkeit geben, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Sowohl Neuerkrankte als auch bereits länger Erkrankte sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr. Veranstaltungsort ist die Tagesklinik - Haus St. Elisabeth, Prinz-Albert-Straße, 53113 Bonn. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 Am Donnerstag, den 14. März, startet im Bonn Malteserkrankenhaus ein kostenfreier und dreiteiliger Kurs für pflegende Angehörige. In der Veranstaltung „Pflege zu Hause - Kurs für Angehörige“ werden grundlegende Pflegetechniken vermittelt, beispielsweise der Umgang mit Bettlägerigkeit und Mobilisation. Ernährung ist ein weiteres Thema, zu dem die Teilnehmenden praktische Tipps für den Alltag bekommen. Neben den Kursen, die in Kleingruppen stattfinden, bieten das Malteserkrankenhaus auch Einzelfalltrainings an, in denen individuelle Fragen im Mittelpunkt stehen. In den Kursen und Trainings vermitteln Ihnen speziell ausgebildete Mentoren Sicherheit im Umgang mit der Pflegesituation zu Hause, so dass die Entlassung aus unserem Krankenhaus keine Belastung darstellt, sondern für alle eine positive Weiterentwicklung im Krankheitsverlauf. Der zweite und dritte Teil findet am 21.März und 28. März statt. Alle Kurse gehen von 16:30 bis 19:30 Uhr Veranstaltungsort ist das Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg, Geriatrische Tagesklinik, Von-Hompesch-Straße 1, 53123 Bonn. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 08.03.2019