Bonn Rhein-Sieg


Bild: Ten Brinke Group

Fürchtet Primark Demonstration zur Eröffnung?

(m.g.) Seit Anfang des Monats ist es offiziell. Die Primark Filiale im Bonner Maximilian-Center soll am 13 August eröffnet werden. In der Bonner Geschäftswelt machen jedoch Gerüchte die Runde, dass Primark seine Filiale noch vor diesem offiziellen Termin eröffnen will, weil die Textilkette Demonstrationen befürchtet.

Es wäre nicht das erste Mal. Schon öfters wurden Primark Eröffnungen von Demonstrationen begleitet, wie zum Beispiel in Stuttgart oder Krefeld. Die Wut der Demonstranten richtet sich gegen das Wirtschaften des Unternehmens. Primark steht seit Jahren wegen der Arbeitsbedingungen der Näherinnen in der Kritik, wie zum Beispiel in Fabriken in Bangladesch oder Sri Lanka.

Kritiker halten Primark außerdem vor, mit seiner Billigpreispolitik – ein T-Shirt kostet rund 2,50 Euro – Wegwerfware zu produzieren. Eine Primark Kundin in England soll in ihrem gekauften Kleid sogar einen Hilferuf einer Näherin gefunden haben, in dem diese über unmenschliche Arbeitsbedingungen klagt.

19.07.2019