Kultur


Es geht wieder los: PINK PUNK PANTHEON 2020

(e.b./e.r.) - Die 37. Session der kabarettistischen Karnevalsrevue

Pink Punk Pantheon, beliebtere kabarettistischer Leckerbissen mit Kultstatus, startet die Premiere der neuen Show am 3. Januar 2020 um 19:00 Uhr im Bonn-Beueler Pantheon-Theater. Die Revue ist danach an 32 Abenden bis zum 25. Februar an der Siegburger Str.42. zu erleben.

Die bissige, Vereinsmeierei ,Tagespolitik und lokale rheinländische Themen auf die Schippe nehmende Revue findet alljährlich im führenden Bonner Kleinkunsttempel statt. Unter den sechzehn Mitwirkenden vorneweg wie immer die Kabarettisten Rainer Pause und Norbert Alich in ihrer Funktion als Vorstandspräsidenten "Fritz Litzmann" und "Hermann Schwaderlappen". Dazu die weiteren Mitwirkenden Tunç Denizer, Beate Bohr, Gabi Busch, Massimo Tuveri und natürlich die exzellente PPP-Band.

Tickets bei den bekannten (BONNTICKET/KölnTicket-Vorverkaufsstellen, BONNDIREKT (auf dieser Seite) sowie unter www.pantheon.de

Nachfolgende Termine stehen für Pink Punk Pantheon 2020 ab dem 21.9.2019 im Vorverkauf zur Verfügung:

Januar: 3.+4.1. /  9.-11.1. / 14.+15.1. / 17.-19.1. / 21.+22.1. / 24.+25.1. / 28.1. / 30.+31.1.

Februar: 1.2. / 3.+5.2. / 7.+8.2. / 11.-13.2. / 15.+16.2. / 18.+19.2. / 21.-23.2. / 25.2.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19 Uhr außer an Sonntagen, dann ist der Beginn 18 Uhr.