Bonn Rhein-Sieg

EC-Karte unbrauchbar – Kunden sauer

(m.g.) Viele Kunden der Kreissparkasse Köln sind stinksauer. Das wird bei einem Besuch auf der Facebook-Seite des Kreditinstituts offensichtlich. Der Grund sind die angekündigten technischen Einschränkungen. Diese legen praktisch die EC-Karte der Kunden der Kreissparkasse lahm. Vom 23. bis zum 25. August können sie weder Euros am Geldautomaten abheben, mit der Karte ihre Einkäufe bezahlen oder im Supermarkt Geld abheben, Online-Banking, das Online-Brokerage, paydirekt und die Sparkassen-App nutz[mehr]

Primark Neueröffnung überrascht positiv

(m.g.) Heute hat im Bonner Maximilian-Center die Kette Primark ihre Filiale eröffnet. Der große Proteststurm gegen den Billiganbieter blieb aus. Nur einige Stände in der Nähe mit kritischen Plakaten, die zum Beispiel Primark-Produkte als Wegwerfware kritisierten, waren zu sehen. Hinzu kamen laut Polizeiangaben rund 100 Demonstranten und 500 wartende Kunden. Vor der Eröffnung präsentierte sich die Filiale Bonner Vertretern aus Politik und Wirtschaft. Mit dabei war auch Jannis Ch. Vassiliou, Vorsi[mehr]



Eröffnung Primark – Proteste angekündigt

(m.g.) Bis jetzt ist die Eröffnung des Maximilian-Centers gegenüber dem Bonner Hauptbahnhof mit Wohlwollen wahrgenommen worden. Verbände wie der Einzelhandelsverband Bonn Rhein-Sieg, Euskirchen oder die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg begrüßen das neue Shoppingcenter. Aber morgen könnten die ersten dunklen Wolken über dem Bahnhofsvorplatz aufziehen. Dann eröffnet dort Primark seine Bonner Filiale. In den sozialen Medien wird zu Protesten aufgerufen. Genau zur Eröffnung der Filiale a[mehr]



Mehr Unfälle mit Fahrrädern

(m.g.) Jetzt ist es offiziell. Das Fahrrad ist das gefährlichste Verkehrsmittel in Deutschland. Nach Angaben des ADFC verunglückten letztes Jahr 88.850 Radfahrer auf deutschen Straßen, ein Plus von 11 Prozent gegenüber 2017. Noch dramatischer ist der Blick auf die Zahl der Todesopfer: 445 Radfahrer starben allein 2018, das sind fast 17 Prozent mehr als im Vorjahr.  Die Entwicklung machte auch nicht vor Bonn halt. BONNDIREKT hat bei der Bonner Polizei nachgefragt. „In Bonn gab es im letzte[mehr]



Kommunalwahlen 2020: Interview mit dem BBB

(m.g.) Im Herbst 2020 finden in Bonn die nächsten Kommunalwahlen statt. Da ist es zu erwarten, dass sich die Bonner Parteien nach dem derzeitigen „Sommerloch“ in Position bringen wollen und der Wahlkampf ins Rollen kommt. BONNDIREKT hat Vertreter der Parteien um Interviews gebeten. Heute: Johannes Schott, seit 2009 Stadtverordneter der BBB-Fraktion. Seit 1999 sitzt der BBB im Stadtrat. Was hat er bis jetzt erreicht, und wie verstehen Sie Ihre Rolle dort, als eine Bürgervertretung außerhalb des[mehr]



Kommunalwahlen 2020: Interview mit „Die Grünen“

(m.g.) Im Herbst 2020 finden in Bonn die nächsten Kommunalwahlen statt. Da ist es zu erwarten, dass sich die Bonner Parteien nach dem derzeitigen „Sommerloch“ in Position bringen wollen und der Wahlkampf ins Rollen kommt. BONNDIREKT hat Vertreter der Parteien um Interviews gebeten. Heute: Thomas Schmidt, Fraktionsgeschäftsführer 'Die Grünen'. Im Moment reiten die Grünen in Deutschland auf einer Erfolgswelle. Bei der Europawahl erreichten sie 20,5 Prozent und wurden so zweitstärkste Partei nach[mehr]



Zu Ehren von Dr. Herbert Reichelt

Letztes Jahr beschrieb Wachtbergs Pressesprecherin Margrit Märtens eine Veranstaltung im Rahmen der 2018er Wachtberger Kulturwochen. Es war eine eher ungewöhnliche Lesung satirischer Lyrik in ungewohnter Umgebung. Die renommierte Weinhandlung BRIEM in Wachtberg-Berkum hatte in ihre Verkaufsräume eingeladen und so saßen sie denn dann: Ein interessantes satirisch-affines Publikum lauschte vor Weinregalen mit einem guten Glas Wein in der Hand den Rezitationen des Autors, der in den Vortragspausen v[mehr]