Bonn Rhein-Sieg

Plakativ

(s.m./e.r.) - Szenen aus August Mackes Werk 'Promenade' zieren jetzt die Stromkästen vor dem August-Macke-Haus. Das Kunstwerk von Bonns berühmtestem Expressionisten aus dem Jahr 1913 hat der Künstler Bastian Rupp von der Firma Highlightz im Auftrag von SWB Energie und Wasser Pinselstrich um Pinselstrich mit Acryl auf Hartplastik fünf Kästen aufgebracht. Leicht, nahezu rhythmisch lässt Bastian Rupp, der an der Universität Bonn anatomisches Zeichnen lehrt, den Pinsel hin- und hergleiten, um das[mehr]

Trash-TV

Das neue Tagesschau-Studio der ARD kostete über 21 Millionen Euro. Ob es dies wert ist, wissen die Fernsehzuschauer nicht. Aber immerhin wird darüber gestritten. Dafür gibt es heute Facebook, Twitter und andere so genannte „social media“ – also elektronische Mülleimer, die täglich gefüllt werden.



Die Qual der Wahl

Wie spannend wird es am Sonntagabend, 25.Mai 2014, wenn gegen 20 Uhr das Ergebnis der Bonner Kommunalwahl vorliegt? Die gleichzeitig an diesem Tag stattfindenden Wahlen zum Europaparlament und zum Integrationsrat der Stadt Bonn werden weitaus geringeres Interesse erregen. Entscheiden bei der Kommunalwahl die Wähler auch, ob sie mit ihrem Gang zur Urne die Zukunft Bonns in einer Urne zu Grabe tragen?



Finanzsituation in Bonn weiter dramatisch

Während Teile des Stadtrates die Landebahn für den Pleitegeier planieren, bemühen sich Teile der Verwaltung, den hässlichen Vogel mit allerlei Selbstschutzmaßnahmen zu vertreiben. Wer wird den Kampf mit dem Pleitegeier gewinnen? Wahrscheinlich keiner!



Zwei neue Rundgänge für Gruppen

Stadtführungsprogramm 2014 (s.b.) – Pünktlich zum offiziellen Start der Stadtrundfahrtensaison präsentierte die Verwaltung „Bonn-Touren 2014“ für Einzelgäste und Gruppen. Für internationale Gäste gibt es einen englischsprachigen Flyer, der sich mit einem kombinierten Angebot gleichzeitig an Einzelgäste und Gruppen richtet. Insgesamt bietet die Bonn-Information 34 Stadtrundfahrten und Rundgänge an. 14 Touren finden über die gesamte Saison hindurch zu festen Terminen statt und richten sich spez[mehr]



Foto: Quadriennale GmbH

Quadriennale Düsseldorf 2014

Das Kunstmekka am Niederrhein (e.b.) – Vom 5. April bis 10. August 2014 lädt das Festival der Bildenden Kunst in die Kunststadt Düsseldorf ein. 13 Museen, Ausstellungshäuser und Partner-Institute zeigen unter dem Motto „Über das Morgen hinaus“, wie sich Künstler mit der Zukunft beschäftigen – gestern und heute. Das facetten-reiche Festivalprogramm bespielt die ganze Stadt und lädt zur persönlichen Entdeckungstour ein. Die Quadriennale Düsseldorf ist ein Festival der Bildenden Kunst, das seit [mehr]



Foto: Kasimir Malewitsch - Museum für Bildende Künste W.I. Surikow, Krasnojarsk

Kasimir Malewitsch

Bundeskunsthalle (e.b.) – Rein Wolfs, Intendant der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, unterstreicht die Bedeutung der Ausstellung: „In der retrospektiv angelegten Ausstellung wird die radikale Entwicklung von Malewitschs OEuvre in Richtung Suprematismus durch einen besonderen Schwerpunkt auf das Spätwerk weitergedacht. Durch herausragende Leihgaben aus St. Petersburg wird deutlich, dass auch im figurativen Spätwerk nonfigurative Bildelemente eine große Rolle spielen. [mehr]