Bonn Rhein-Sieg

Beethoven-Rundgang eröffnet

(e.b./e.r./m.g.) - Das Beethoven-Jubiläum wirft seine Schatten voraus – 22 Informationssäulen in Bonn und der Region lassen Beethoven lebendig werden. Als Vorbote des Beethoven-Jubiläumsjhres wurde der Beethoven-Rundgang eröffnet, der als feste Installation in Bonn und ausgewählten Orten im Rhein-Sieg-Kreis auch über den Jubiläumsjahr als Erinnerung für den berühmten Komponisten erhalten bleibt. Der Rundgang umfasst 22 Informationssäulen in Bonn und der Region mit Informationen zu Beethoven und[mehr]

Beethoven-Haus öffnet seine Pforten

(m.g.) Ab morgen ist das Beethoven-Haus wieder der Öffentlichkeit zugänglich. Dann eröffnet dort die Dauerausstellung des Hauses. Das gesamte neue Beethoven-Haus mit allen Bereichen soll am 16. Dezember eröffnen. BONNDIRKT hat schon einmal vorbeigeschaut. „Wir freuen uns sehr, dass wir die neue Dauerausstellung schon jetzt für die Besucher öffnen können. Damit haben wir einen wichtigen Meilenstein erreicht“, freut sich Malte Boecker, Direktor des Beethoven-Hauses. Die Neugestaltung der Dauerau[mehr]



Johanniter: Neue Intensivstation entlastet Notärzte Bonns

(m.g.) Die Johanniter-Kliniken in Bonn investieren in die Zukunft. Gerade laufen die Neubauarbeiten der Intensivstation des Johanniter-Krankenhauses. Die Kosten belaufen sich auf 6,2 Millionen Euro. Die Erweiterung der Kapazitäten der Station und die neusten Hygienestandards bringen enorme Verbesserungen für die Patienten des Hauses, aber auch für die Notfallmedizin in ganz Bonn. Im Bereich Hygiene setzt die Station neue Maßstäbe. „Zum einem verfügen die neuen Zimmer der Station über zwei Schl[mehr]



365-Euro-Ticket – eine Zwischenbilanz

(m.g.) Betrachtet man die Zahlen, wird das 365-Euro-Ticket der Bonner Stadtwerke eher zögerlich angenommen. Dieses ist seit Anfang des Jahres erhältlich, und Kunden können damit zwölf Monate lang Busse und Bahnen im Stadtgebiet Bonn nutzen, also für einen Euro pro Tag. „Bisher haben wir 5.989 Tickets dieser Art verkauft“, sagt Michael Henseler, Sprecher der SWB. Insgesamt stehen im Rahmen des Förderprogramms Lead City rund 17.000 solcher Tickets zur Verfügung. Dafür, dass erst rund 6.000 solch[mehr]



Onlineshops– Händler müssen Fristverlängerung nutzen

(m.g.) Ab dem 14. September sollte eigentlich die neue EU-Vorgabe für das Online Shopping in Kraft treten. Sie soll Betrügern das Leben schwer machen. Neben der Kreditkarte müssen Käufer sich dann auch mit einem zusätzlichen Passwort, einer Transaktionsnummer, per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung mit dem Smartphone identifizieren. Für viele kleine Händler – und das sind oft stationäre Einzelhändler - ist ein solches System sehr kompliziert umzusetzen. Zu deren Glück wurde die Frist für die U[mehr]



Früher waren hier Botschaften

Bad Godesberg 1949-2019. Spurensuche in einer kleinen Stadt von Welt (e.b./e.r.) - Der Bonner Autor Michael Wenzel präsentiert am 11. September sein neues Buch im Haus an der Redoute. Neben seiner Tätigkeit als freier Journalist führt Wenzel seit 2007 Botschaftstouren in Bad Godesberg durch, die mittlerweile ein wichtiger Baustein für den Politiktourismus in Bonn und der Region sind. 2018 veröffentlichte er die dritte Auflage seines diplomatischen Reiseführers "Kleine Geschichte[mehr]



Kaiserstraße –Bürgerinitiative will Zahlen sehen

(m.g.) Die Initiative für eine lebenswerte Südstadt kann einen Teilerfolg verbuchen. Oberbürgermeister Ashok Sridharan geht auf die Initiative für eine lebenswerte Südstadt zu und verspricht ihr einen Runden Tisch zur Kaiserstraße und zum City Ring. Aber Zahlen legt die Stadtverwaltung nicht auf den Tisch. Die Initiative fordert die Zahlen von früheren Verkehrszählungen auf der Kaiserstraße und dem City Ring. „Dabei geht es um Frequentierung der Kaiserstraße und des City Rings vor und nach der[mehr]