Essen + Trinken

Immer schön senkrecht

Nettes junges Gemüse Von Ali Mento Diesmal ging es früh los: Schon vor gut drei Wochen gab es die ersten Stangen zu kaufen. Normalerweise beginnt die deutsche Erntesaison je nach Witterung Anfang/Mitte April. Und wenn Karneval Aschermittwoch endet, bedeutet für den Spargel der 24.Juni(Johannistag), spöttisch auch „Spargel-Silvester“ genannt, das Ende der Saison. Kein Gemüse eignet sich so fantastisch als Beilage zu jeder Art von Fleisch und Fisch, zu Schinken, selbst alles benörgelnde ‚Vegan[mehr]

Gastroszene

Am Bonner Bogen hat die erste Bonner ,l`Osteria' eröffnet. Ein kleines Wohnzimmer am Wilhelmsplatz ist das Bistro ,Rosarot' und im ,Vicus' gibt es neben fairen Preisen auch jede Menge Kultur.



L`Osteria am Bonner Bogen eröffnet

Seit gestern ist der Bonner Bogen um eine Attraktion reicher. Die Kette L`Osteria hat eine Dependance im Rheinwerk am nördlichen Ende des Neu- und Umbaugebiets eröffnet. 900 Gäste feierten mit Pizza und Feuerwerk den Start. Mit dem Restaurant kommt auch Betreiber Kent Hahne zurück in seine Heimatstadt. Eins vorweg: Es schmeckt himmlisch.



Vom ,Einmal-Grill' zur ,Outdoor-Kitchen'

Nach dem mühsamen Einstieg in die diesjährige Schönwetter-Periode erfreut sich eine der beliebtesten Freizeit-tätigkeiten wieder großer Aufmerksamkeit: Die Grill-Saison läuft auf Hochtouren. Grillen bietet aber weit mehr als hilflose Bratwürste foltern oder klebrig marinierte Schweinenacken vom Discounter in eine Gluthölle zu schicken. Grillen ist längst Teil anspruchsvoller Kochkultur geworden und erfüllt ebenso eine soziale Funktion: Gemeinsam grillen geht besser!



Saisonstart bei der heimischen Landwirtschaft

„Die Leute wollen das essen, wo sie dran vorbeikommen“. Mit diesem ebenso schlichten wie wahren Spruch beschrieb vor zwei Jahren ein heimischer Großbauer die Situation um die veränderten Essgewohnheiten vieler Menschen.



Treffer 103 bis 106 von 106