Kultur & Freizeit

Kunstmuseum Bonn: VIDEONALE.17

Ausgewählt aus über 1.100 Wettbewerbseinsendungen aus 66 Ländern, werfen die Werke der VIDEONALE.17 Schlaglichter auf diese Fragen unter dem Thema REFRACTED REALITIES (Gebrochene Wirklichkeiten). (e.b.) -  „We dialogue, therefore we are (Wir sind im Gespräch, also sind wir)“, konstatiert der Philosoph Raymond Tallis in Johan Grimonprez‘ Videoarbeit Raymond Tallis - on tickling (2017), einer von 29 Arbeiten, die im Rahmen der VIDEONALE.17 gezeigt werden. Tallis bezieht sich mit seinem State[mehr]

© Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn

Promenadenfest am Beueler Rheinufer

Das Promenadenfest findet am Samstag, 27. Juni, zum 30. Mal am Beueler Rheinufer statt. Die Veranstaltung wird erstmalig in den Promenadenbereich "An der Gierponte" nördlich der Kennedybrücke verlagert. Diese befestigte Fläche wurde mit der Sanierung des Hochwasserdeichs eigens für solche Zwecke baulich hergerichtet. Die Stände werden dort beidseitig entlang der Promenade platziert, die Bühne ist am nördlichen Ende der Promenade mit Spielrichtung Kennedybrücke in Höhe des Parkplatzes v[mehr]



4. Jazzkonzert im Duisdorfer Jazz Sommer 2015

Zum ersten Mal spielt die Gruppe „Soulful of Blues“ am Sonntag, den 28. Juni 2015 um 11.00 Uhr im Kulturzentrum Hardtberg. In der großen Gruppe sind alle Instrumente vertreten, die man bei einer Jazz Band erwartet. Zu Soulful of Blues gehören der Sänger und Gitarrist Hans-Georg Rehse, Stefan Holzinger (Keyboard), Lothar Diehl (Bass), Jochen Studer (Drums), Dave Doerr (Trompete), Andy Krämer (Trompete), Manfred Isenberg (Tenorsaxophon), Jürgen Dietz (Tenorsaxophon) und Michael Zschiesche (Posau[mehr]



© Jürgen Vogel, LVR-LandesMuseum Bonn

Die Eiszeit geht zu Ende – der Jungsteinzeit-Sommer kommt

Die Ausstellung „Eiszeitjäger – Leben im Paradies“ nähert sich ihrem Ende. Nur noch zwei Wochen – bis zum 28. Juni ist sie im LVR-LandesMuseum Bonn zu sehen. Sie endet am 28. Juni mit einem vielfältigen Familientag, der gleichzeitig den Start für den Sommer in der Jungsteinzeit darstellt. An diesem Sonntag können Kinder und Erwachsene nicht nur die Eiszeitjäger besuchen, sondern auch im Skulpturenhof des LVR-LandesMuseum schon die Jungsteinzeit erleben. Im September wird die Ausstellung „Revolu[mehr]



Foto: Presseamt der Bundesstadt Bonn

"Mord in Bonn vor 150 Jahren: der Koch, die Könige und der letzte deutsche Sommer vor Bismarck"

13. Mai bis 16. August 2015Eine Ausstellung des Stadtmuseum Bonn in Kooperation mit Dr. James Hawes, Cardiff/Oxford zu den deutsch-englischen Beziehungen von der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg In der Nacht des 4. August 1865 geriet Eugen Ott, der aus dem französischen Straßburg stammende Koch des in Bonn studierenden Sohns der englischen Königin Victoria, Prinz Alfred, auf der Rückkehr von einer ausgelassenen Abschiedsfeier im Zusammenhang mit seiner Ernennun[mehr]



Foto: Waldhotel Rheinbach

Lockere Freizeit-Oase mit guter Musik

Waldhotel Rheinbach Das am Ortsrand von Rheinbach gelegene Waldhotel ist ein besonders schöner Ort als Start oder Ziel für einen Spaziergang oder eine Radtour. Das weiträumige gepflegte Parkgelände verfügt über einen schattig-luftigen Biergarten mit bodenständiger Küche und dazu passenden Getränken, geöffnet von Mai bis September dienstags bis samstags ab 16 Uhr. Jeden Sonntag sowie am 1. Mai, Christi Himmelfahrt und Fronleichnam findet unter dem Motto „Swinging Sunday“ ein Jazz-Frühshoppen m[mehr]



„IT‘S NOT ABOUT WORDS“

Neue Arbeiten des New Yorker Künstlers Anthony DiPaola Parallel zur Ausstellung „New York Painting“ im Kunstmuseum Bonn präsentiert die Galerie Szalc eine Auswahl der jüngsten Werke des in Bonn lebenden New Yorker Malers Anthony DiPaola. Vom 16. Mai bis 13. Juni wird unter dem Titel „It‘s not about words“ zum ersten Mal in einer Galerie in Deutschland eine Installation der Werke DiPaolas auf Leinwand, Papier und Video gezeigt. Die erste Einzelausstellung des Künstlers in Bonn stellt unsere Fä[mehr]