"Stereo Typen"

(e.b.) - Das Kunstmuseum Bonn zeigt ab Donnerstag, 21. März 2019, eine Ausstellung aus seiner grafischen Sammlung mit dem Titel "Stereo Typen". Die Schau präsentiert Werke aus der Grafischen Sammlung des Museums, unter anderem von Rudolf Bonvie, Ulrike Rosenbach, Niki de Saint-Phalle und läuft bis zum 2. Juli 2019. Die Präsentation versammelt grafische Werke von Künstlerinnen und Künstlern, die sich mit Fragen nach Rollenzuschreibungen, Geschlechteridentität und der Tragfähigkeit ges[mehr]



Wasser marsch !

(e.b./e.r.) - Am "Internationalen Tag des Wassers" (Freitag, 22.März 2019) startet die diesjährige Saison des Wasserwagens von SWB Energie und Wasser auf dem Münsterplatz. Der bei Bonnern und Gästen der Stadt sehr beliebte Gratis-Ausschank von frischem Trinkwasser setzt dabei weiter auf Mehrwegbecher. Von 11 bis 17 Uhr gehen am Weltwassertag in der Bonner Innenstadt wieder unzählige frisch gefüllte Becher mit qualitativ hochwertigem Wahnbachtalsperrenwasser – je nach Vorliebe mit und [mehr]



Paketdienste halten in zweiter Reihe – Bonner sind genervt

(m.g.) Auf den Bonner Straßen sind die Fahrzeuge der Paketdienste wie Post DHL, Hermes, UPS und Co. zu einem echten Ärgernis geworden. Zum Verdruss vieler Autofahrer parken sie oft in der zweiten Reihe, womit sie nicht selten den Verkehr behindern. Und das in einer Stadt, die bereits ohne die Fahrzeuge der Paketdienste kurz vor einem Verkehrskollaps steht.  Den Grünen in NRW reicht es. Sie fordern eine Erhöhung des Bußgeldes. Denn dieses ständige Parken in der zweiten Reihe verursache Stau[mehr]



4. „Over The Border“ mit interessanten Ticket Angebot

(m.g.) Am Freitag, den 22. März, geht es los. Dann startet das vierte Bonner „Over The Border Festival“. 130 Musiker aus aller Welt präsentieren sich bis zum 7. April auf sieben Bühnen in Bonn und einer weiteren in Köln. Das Festival zelebriert das, wofür die UN-Stadt Bonn steht: Weltoffenheit und Internationalität.  „Bürgerinnen und Bürger vieler Nationen leben hier als fester Bestandteil einer Gemeinschaft, die sich auch kulturell entsprechend reflektiert sehen möchten“, erklärt Manuel B[mehr]



"Free Day" oder "Friday for Future"?

Ein häufiger Vorwurf an die junge Generation lautet: Ihr Wohlstandskinder in der Erben-Gesellschaft interessiert euch nur für Konsum und Spaß. Politik, gesellschaftliche Gestaltung und Verantwortungsübernahme sind euch weitgehend fremd. Dieser Vorwurf stimmt - wie alle Vorwürfe - natürlich nicht in seiner Pauschalität. Aber in jedem Vorurteil, das dann zum Vorwurf wird, steckt immer eine Portion Wahrheit. Schlimm wird es nur, wenn aus Halbwahrheiten allgemeine Ganzvorwürfe werden. Mit der welt[mehr]



Fotoserie


Volksbank als Erfolgsbank

(e.b./e.r.) - Gleich im ersten Jahr nach ihrer Fusion konnte die Volksbank Köln Bonn eG im abgelaufenen Geschäftsjahr eine positive Bilanz ziehen. Für den Vorstandsvorsitzenden Jürgen Pütz und seinen Vorstandskollegen Bruno Hollweger auch ein besonderer Grund, sich zuerst einmal bei den Mitarbeitern für den Einsatz in einem anspruchsvollen Marktumfeld zu bedanken. Hintergründe der Erfolgsmeldung sind: •           Erfreuliche Steigerungen im Kr[mehr]



Sound of Heimat - Cat Ballou nicht gleich Karneval

(m.g.) Es waren erfolgreiche Auftritte deutscher Bands, wie LaBrassBanda und Querbeat, die den Grundstein für „Sound of Heimat“ legten. Sie bewegten die Köpfe des Bonner Kunstrasens dazu, ein Konzert für ihre Open-Air-Reihe ins Leben zu rufen, auf dem nur deutschsprachige Interpreten auftreten, jenseits von Folklore oder Karneval. Das Ergebnis: Ein Partymix aus Hip-Hop, Reggea, Rock und Brass. Mit dabei beim neunstündigen „Sound of Heimat“ Festival auf dem Kunstrasen am 29. Juni ist die Kölner B[mehr]



Geburtsstation: Tag der offenen Tür im Johanniter-Krankenhaus

(m.g.) Am Samstag, den 23. März, findet im Johanniter-Krankenhaus ein Tag der offenen Tür der Geburtsstation mit Babymesse statt. Werdende Eltern sowie alle Interessenten sind herzlich eingeladen, das Team rund um die Geburtsstation kennenzulernen und die Räumlichkeiten in Augenschein zu nehmen.  Sie lernen die Ärzte und Hebammen der Geburtsstation sowie den Kreißsaal und die Wöchnerinnenstation kennen. Die Geburtsstation im Johanniter-Krankenhaus, auf der täglich ein Kinderarzt der Kinde[mehr]



Seminar zum Thema Darmkrebs

m.g.) Das Bonner Gemeinschaftskrankenhaus veranstaltet am Mittwoch, den 20. März ein Arzt-Patienten-Seminar zum Thema Darmkrebs. Gerade Darmkrebs lässt sich durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen vermeiden. Deswegen setzt das Seminar neben der minimal-invasiven Behandlung auch Schwerpunkte auf die Themen Vorsorge und Früherkennung. Werden die Frühstadien des Darmkrebses erkannt, liegt der Heilungschance bei mehr als 90 %. Die Veranstaltung geht von 17 Uhr bis 18:30 Uhr. Veranstaltungsort ist d[mehr]



Essen auf Rädern

Mal ehrlich, wann haben Sie sich zum letzten Mal eine Pizza nach Hause liefern lassen? Vorgestern, letzten Monat oder als es geschneit hatte? Lügen Sie jetzt nicht oder wollen Sie ernsthaft behaupten, Sie hätten es noch nie gemacht? Wenn dem so ist und Sie sich noch nie von einem mobilem Buchweizen-Fladenkurier am Abend vor dem Hungertod retten mussten, dann nehme ich Sie jetzt (digital) in den Arm, denn wir sind dann schon zwei. Ich habe jedenfalls noch nie diesen fragwürdigen kulinarischen Se[mehr]