13. Rolandseck-Festival

„Im Farbenrausch“ (e.b.) - "Im Farbenrausch" ist das Motto des diesjährigen Festivals. Farbe spielt eine tragende Rolle in den derzeitigen Ausstellungen des Museums, "Klangfarben" sind ein wesentlicher Bestandteil der Musik in vielerlei Hinsicht. Dies möchte Mihaela Martin (Künstlerische Leitung) mit den Musikerinnen und Musikern des diesjährigen Festivals parallel zur bildendenden Kunst ausloten. Die Farben des Sommers erblühen im Lerchenquartett von Haydn, die Farbe[mehr]



Stadt lässt Radwege zuwachsen

(m.g.) In Deutschland ist die Anzahl der verunfallten Radfahrer und Pedelecfahrer 2017 im Vergleich zum Vorjahr wieder angestiegen, so die Deutsche Verkehrswacht. „Im letzten Jahr hatten wir ein historisches Tief bei der Zahl der Verkehrstoten. Allerdings starben mehr Fahrradfahrer als noch ein Jahr zuvor. Jeder achte Mensch, der im Straßenverkehr ums Leben kam, war auf dem Fahrrad unterwegs, bei den Verunglückten war es sogar jeder fünfte. Damit dürfen wir uns nicht abfinden, erst recht nicht b[mehr]



Der Überblick: Geburtsstationen in Bonn

(m.g.) Der Alptraum aller werdenden Eltern. Die Geburt kündigt sich an und im Wunschkrankenhaus wird man abgewiesen. Und das obwohl im Vorfeld vereinbart wurde, dass das Kind in diesem Krankenhaus das Licht der Welt erblicken soll. „Das kommt leider vor“ weiß Dorothea Adams, Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit der GFO Kliniken in Bonn. „Vor allem bei kleinen Krankenhäusern mit wenig Kreissälen, wenn diese plötzlich alle belegt sind oder Personal ausfällt.“ BONNDIREKT hat sich bei den Kranke[mehr]



Fotoserie


Höhere Gebühren für Markthändler

(m.g.) Schlechte Nachrichten für die Markthändler in Bonn. Nur wissen diese noch überhaupt nichts davon. Zum 1. Juli will die Stadt Bonn ihre Gebühren für Wochenmärkte und Jahrmärkte erhöhen. Das hat der Der Rat hat in einer Sitzung Anfang Juni beschlossen. Als Grund werden gestiegene Kosten genannt. BONNDIREKT hat sich einmal auf dem Wochenmarkt in Bad Godesberg umgehört. Dort ist die Nachricht bei den Händlern noch nicht angekommen. „Was? Davon habe ich noch nichts gehört“, sagt Inge Klein.[mehr]



Schönes Wochenende?

Von Erwin Ruckes Das „schöne Wochenende" wünscht einem die Supermarkt-Kassiererin meist schon am Freitag und ein bisschen „Schön“ können wir an diesem Wochenende auch gut gebrauchen. Es ging nämlich wieder ziemlich schräg zu in der Welt, in Deutschland und natürlich auch in Bonn. Bestätigt fühle ich mich in meiner These, dass dies alles nur noch mit Satire zu ertragen ist. Aber der Reihe nach: Die Welt Die erste Wochenhälfte stand ganz im Zeichen des Treffens von Trump und Kim. Zwei Typ[mehr]



Bonnerin kämpft gegen unseriöse Abmahnungen

(m.g.) Eine Bonnerin macht sich gegen den Missbrauch durch Abmahnungen stark. Die Unternehmerin Vera Dietrich startete eine Petition gegen Abmahnmissbrauch. Dabei kann sie auf die volle Unterstützung des Einzelhandelsverbandes Bonn Rhein-Sieg Euskirchen zählen. Vor kurzem hat sich die Sitzung des Petitionsausschusses im Deutschen Bundestag mit Dietrichs Antrag beschäftigt. „Es kann nicht sein, dass Abmahnungen immer öfters von Abmahnvereinen und spezialisierten Rechtsanwälten als Einkommensqu[mehr]



Alles Wichtige zu den Themen Schilddrüse und Patientenverfügung

(m.g.) Am Mittwoch, dem 20.Juni, veranstaltet das Johanniter Waldkrankenhauses seine nächste Patientenveranstatung zu dem Thema „Schilddrüse“. Sie ist eine wichtige Steuerungszentrale am Kehlkopf. Vielen ist das nicht bewusst. Aus Jod und Eiweißbausteinen erzeugt die Schilddrüse das Hormon Thyroxin, speichert es und gibt es nach Bedarf ins Blut ab. Mit diesen Botenstoffen lenkt das Organ nahezu alle wichtigen Funktionen im Körper: Vom Stoffwechsel über Herz und Kreislauf, Magen und Darm bis hin [mehr]



Bonner Einzelhandel bereit für WM

(m.g.) Die Kampagne Bonner Einzelhändler „Hier finden wir Stadt“ geht in die zweite Runde. „Pünktlich zur Fußball-WM 2018 erwarten die Besucher der Bonner City vom 14. Juni bis zum 14. Juli erneut weltmeisterliche Rabatte, trendige Geschenke und viele kleine und große Aktionen rund um das Thema Fußball. Bei noch mehr teilnehmenden Händlern“, erklärt Maike Reinhardt, Geschäftsführerin der puls48 Veranstaltungsmanagement GmbH. Unter dem Motto „So jubelt nur Bonn“ präsentiert sich die Bonner[mehr]



Golfcup „Green of 18“ ein Riesenerfolg

(m.g.) Ein Wahnsinnserfolg für die Teilnehmer des Benefiz-Golfturniers „Green of 18“ der Bürgerstiftung Rheinviertel auf der Anlage des Golf- und Landclubs Bad Neuenahr. Sie erzielten einen Erlös von 217 000 Euro, womit sie das Ergebnis des letzten Turniers fast verdoppelten. Damals kamen 117.000 Euro zusammen. Mit dem Geld sollen soziale und caritative Projekte im Rheinviertel von Bonn - Bad Godesberg finanziert werden. Mittlerweile seit 2005 engagiert sich die Stiftung unter dem Motto „Die [mehr]



Der Kunstrasen wird präpariert

(m.g.) Bald geht es los auf dem Bonner Kunstrasen. Am 28. Juni eröffnet niemand anders als Sir Tom Jones die Open Air Saison auf Bonns größtem Festivalgelände. Das weiß auch Katrin Weinreis und ihre Kunstrasen-Crew. „Am Freitag kamen die ersten Container hier an. Jetzt ist es an uns, die Infrastruktur für die verschiedenen Open-Air-Festivals hier auf dem Gelände zu schaffen“, sagt die Organisatorin des Ganzen. Und da kommt auf sie und ihre 15-köpfige Crew einiges zu. „Denn hier ist Nichts“, b[mehr]